Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Musik
  Kontakt
 




https://myblog.de/rosetta

Gratis bloggen bei
myblog.de





wenn die opossums untertauchen

obwohl man es diesmal ja nun kein Opossum nennen kann..eher eine art Faultier..es mümmelt so vor sich hin und wundert sich das seine Familie irgendwann weitergewandert ist ohne das er es bemerkt. In diesem Fall ist aber noch jemand da um auf ihn zu warten, so dass er nich verloren geht aber dafür muß er erstmal vom Baum steigen, denn das wunderschöne Eichhörnchen wird ihm nicht auch noch da hochfolgen. Irgendwo hört es auf mit den Keksen, so lecker sie auch sind und so verführerisch wie sie das Eichhörnchen (das sehr wunderschön und nett und gebildet und vor allem elegant ist) anlächeln. Schmacht. Das Eichhörnchen liebt Kekse nämlich oh ja.
Und es wär doch alles so einfach, vor allem weils bei der ganzen Sache nicht gewittert, sondern die Sonne vom Himmel strahlt.
Aber wie sagt man doch so schön Männer sind vom Mars, Frauen von der Venus. Gebt euch doch mal Mühe!

PS: um nochmal deutlich zu werden, Kekse helfen dem Eichhörnchen irgendwann auch nicht mehr. Irgendwann hat es sich ausgekrümelt!
23.8.06 18:24
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


pico (23.8.06 18:36)
das krümel problem kenne ich als eichhörnchen des oberfaultiers oder grummelbisoms..wie man eben mag
aber iwie hat man sie doch lieb. sonst würde man sich ja nicht immer wieder auf das rumkrümeln einlassen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung